Basenkuren

Jeden Morgen gehen wir in den Garten und sammeln frische Kräuter für unseren Frühstücks-Smoothie.

08. – 10. April 2022, Basenwochenende – eine Frühjahrskur, Preis: 110 €

An diesem Wochenende werden wir unserem Körper, Geist und Seele etwas gutes tun. Mit frisch zubereitetem basischen Essen, Leberwickeln, Fussbädern, Wandern und Zeit zum Austausch sowie ausruhen werden wir entschlacken, uns beleben und inspirieren. Einfache Anleitungen, die nachher sofort im Alltag weitergeführt werden können, sind uns ein Anliegen.

Basisch = vegan, glutenfrei, kein Zucker, Kaffee und Alkohol

Ihre Begleitung für das Wochenende ist: Susanne Kunze

Mittagspause auf der Wanderung im tschechischen Gebirge, nahe Tollenstein. Das Essen haben wir
mitgenommen und in geselliger Runde verspeist.

Basentageeine tiefere Frühjahrskur

Die Vogelmiere ist ein wertvoller Schatz, voller Vitamine und Minerale. Sie wird auf unserem
Speiseplan vertreten sein.
Basische Küche: Rote Bete Salad, fermentiertes und gedünstetes Wurzelgemüse, Hirse…..hungern muss niemand und lecker ist es auch noch!

Die Basentage bieten die Möglichkeit, länger einzutauchen und eine tiefere Reinigung, Belebung und Neustart für das Jahr einzuleiten. Für alle, die an einer Ernährungsumstellung Interesse haben und es allein schwer finden. Menschen, die eine Mischung aus Gesundheit, Wandern und Miteinander schätzen, sind herzlich willkommen. Es gibt die Möglichkeit, mitzukochen, mitzusammeln und immer auch sich zurückzuziehen.

Die Basentage sind eine gute Gelegenheit, mehr über einheimische, kraftvolle Kräuter zu erfahren und sie als Begleiter durch das Jahr schätzen zu lernen

Willkommen in der Oberlausitz!

Die Basenkuren finden in der Kulturfabrik Mittelherwigsdorf statt, am Rande des Dorfes, 3 Minuten zum Bahnhof.

Hier können Sie sich das schöne Haus mit den liebevoll gestalteten neuen Gästezimmern und -wohnungen ansehen:

https://www.kulturfabrik-meda.de